11.10. Troisdorf – Kunsthaus (Improvisation)

Synth & Schlagzeug Jam in Troisdorf
Synth & Schlagzeug Jam in Troisdorf

Synthetik der Klangwelten — Synthesizers meet Vocal Loops & Drums & More 

Dies ist eine Improvisation unterschiedlicher Musiker – ich poste daher einfach den Infotext dazu und komm einfach vorbei!

Bekannte Größen aus der Szene der Elektro-Musik wie >MOOGULATOR (hier!)< und >Eela Soley< treffen im Kunsthaus Troisdorf mit anderen Musikern und Künstlern zusammen und kreieren die synthetische Verschmelzung im Jetzt. Dabei wirkt synthetisch eher kunstvoll als künstlich: 

Reine Intuition orchestriert den Moment des Klangs aus verschiedenen Synthesizern, Vocal loops & dubs  mit groovigen  Rythmen vom Elektrodrum. Eingebung aus Einfühlung – alles findet seinen Platz. Die Welt der Elektromusik präsentiert sich hierbei postmodern und bevorzugt in analogen Sounds zum Schwelgen, Träumen und Reisen in Klängen, die nie ein Mensch zuvor erfahren hat…  

Raum und Zeit verbinden digitale Sequenz mit natürlicher Inspiration – die spontane Synthese aus Digitalität mit Human Touch aus Vocal & Beat & more. Andere Musiker sind ebenfalls mit ihrem Instrument zu dieser Session eingeladen, um die Synergie der Klänge zu entdecken und zu gestalten – eine einzigartige Begegnung in der synergetischen Originalität – open End. 

Freitag 11.Oktober 2019 im Kunsthaus Troisdorf , Beginn ab 20:00 Uhr, Eintritt frei   
Es wird irgendwann wieder eine Jam geben, jeder darf kommen, hören und mitmachen, dann aber bitte früher kommen und aufbauen und so wegen Kabel/Anschluss/Abhörmöglichkeiten etc. – Toll organisiert von Pit Freez, Optisches von Roseanne Bednarz / Rosebed – ihr könnt sie buchen! Sie hat Bock – Dekration mit coolem leuchtendem Spacemüll zu machen, hier auch davon Eindrücke (viel Mühe nur für den Jam, Danke!!)

Über Moogulator 250 Artikel
Moogulator . com / Sequencer .de